Origin kann spiel nicht downloaden

Dies funktionierte, um den Download zu starten, aber dann blieb mein Download auf “Finalizing”. Nach dem Neustart von Origin erzwang es den Offline-Modus und ein Update und ich bin zurück zu den Fragen Windows für Berechtigung Bug. @Afgaadhs Es gibt ein paar Probleme, die hier vor sich gehen, aber bitte machen Sie einen Clean Boot, aktivieren Sie Safe Mode Downloading (Anwendungseinstellungen – Erweitert, oben links Ecke des Origin-Client- und Origin-Menüs) und versuchen Sie dann den Download erneut. Wenn das gleiche passiert, lassen Sie es für etwa 5 Minuten laufen und dann versuchen, die Installation von Disc. Eine große Anzahl von Benutzern hat berichtet, dass sie den Grund für die fehlgeschlagene Fehlermeldung zum Origin-Download identifiziert haben. Wenn Sie versucht haben, ein Spiel herunterzuladen, aber es wird nicht heruntergeladen, versuchen Sie, die folgenden Schritte zu befolgen, um es im abgesicherten Modus herunterzuladen. Ich habe versucht, Dragon Age Inquisition zu aktualisieren, aber Origin würde das Update überhaupt nicht herunterladen. Es sagte nur Queued und würde nicht wirklich herunterladen. Auch im Download-Warteschlangenfenster tauchte nichts auf. Deinstalliert das Spiel, versuchte neu zu installieren und das gleiche passierte.

Dies geschieht mit jedem Spiel auf meinem Konto, physische oder digitale Kopie. Ich habe Origin deinstalliert und neu installiert, den Computer ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, funktioniert immer noch nicht. Es werden auch keine Fehlermeldungen angezeigt. Jede Hilfe würde geschätzt werden. ok hat es. Neustart und Zurücksetzen der Konfigurationen in meinem Router hat es getan. Und damit der Download funktionierte, habe ich gerade eine Datei im Programmdateiordner gelöscht, und Origin bemerkte das Andere und ging weiter. Ich habe die Änderungen an der ipv6, wie Sie vorgeschlagen, aber kein Glück hier. Mein Spiel wurde einfach in Ordnung heruntergeladen, bis es aufhörte, herunterzuladen und die Geschwindigkeiten auf 0 b/s fallen zu lassen. Dann machte ich die ipv6 Vorschläge und dann begann das Permission Pop-up zu zeigen.

Ich betätige das ipv6 wieder und bekomme jetzt permanent das “Permission Pop-up” Dies dies. Versucht in der Nähe von 8 verschiedenen Korrekturen. Vier vollständige manuelle Deinstallationen der Herkunft, nichts. Dieser eine Roll-back und Boom, fixiert! Ich habe den älteren Origin-Client für meine älteren Mass Effect-Spiele verwendet, weil es weniger Ärger hat und es mit älteren Wine-Präfixen funktioniert, aber EA nimmt das weg, also hatte ich den Anreiz, meine älteren Spiele im neueren Origin-Client zu arbeiten. Durch das Entfernen von ipv6.disable=1 aus der Kernel-Befehlszeile funktionierten die Dienste von Origin wieder korrekt, und es werden nun wieder Spiele und Inhalte heruntergeladen. Es scheint, dass das Problem dadurch verursacht wird, dass Ihre Downloadpartition auf FAT32 festgelegt wurde. Dieses Format erlaubt kein Herunterladen von Dateien größer als 4 GB. Ich habe die Schritte zweimal durchlaufen: deinstallieren, ccleaner, neustarten, als Administrator neu installieren, und versuchen, mit Safe-Mod überprüft herunterladen. Wenn Sie einen PC verwenden und Probleme haben, wenn Ihr Download 4 GB erreicht, besteht die Möglichkeit, dass es Probleme mit der Festplattenformatierung gibt. Einige Festplatten haben FAT32-Formatierung, die Probleme mit Dateien größer als 4 GB haben kann. Wenn Ihr Spiel nicht geladen wird, versuchen Sie, das Spiel zu reparieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Ich werde hinzufügen, dass Mass Effect ursprünglich ohne Problem heruntergeladen, aber jetzt, da ich versuche, auf dem Computer neu zu installieren ist zuvor ausgeführt, es hält mir den Fehler jedes Mal, wenn ich versuche.